News

Mobile Energiezufhrung fr Liebherr Recycling-Elektrobagger!

Kürzlich wurde im Recycling-Center bei der Firma Mühle Transport AG in Neftenbach ein Liebherr-Raupenbagger in Betrieb genommen. Dabei ist der Bagger elektrisch versorgt und mit 200A abgesichert. In dieser Annahmestelle können Bauabfälle und Sperrgut aus Haushalt und Gewerbe unkompliziert und bequem entsorgt werden.

Für die Sortierarbeiten des Bauschuttes wird ein Elektrobagger eingesetzt, welcher leise ist  und keine schädlichen Abgase in der Halle produziert, sowie im Unterhalt günstiger ist als ein Diesel betriebener Bagger.

Die Firma MIBAG AG wurde beauftragt eine wirtschaftliche und störungsfreie Energiezuführung für die Versorgung von Strom zu projektieren. Dabei wurde eine BREVETTI-Energieführungskette Typ SR328 inklusivem Führungskanal eingesetzt. Damit der Platzbedarf in der Höhe möglichst klein gehalten werden konnte, wurden die hochwertigen Einzeladern PUR Festoonflex 1 x 120 mm² parallel in der Kette angeordnet und mit Zugschnell-Verleger optimal zugentlastet. Der bewegliche Mitnehmer am Bagger-Unter-Chassis gleicht dank der speziellen Konstruktion Abweichungen in der Höhe und seitlich aus und wird durch ein Führungsrad optimal zentriert.

Von der Planung bis zur Abnahme hat die innovative MIBAG AG wieder einmal mehr bewiesen, dass mit kostengünstigen Standardprodukten wirtschaftliche Projekte schnell und einfach realisiert werden können.

Falls auch Sie eine mobile Energiezuführung planen oder umbauen wollen, fragen Sie uns an, gerne stehen Ihnen unsere Techniker jederzeit vor Ort zur Verfügung.

Weitere Infos über die Mühle Transport AG.