News

BREVETTI-Energiefhrungsketten und Kabelwagensystem fr Retrofit von halbautomatischem Regalbediengert!


Kürzlich wurde die MIBAG AG auf Platz gerufen um bei der Instandstellung eines älteren Regalbediengerätes zu beraten. Dabei wurden die frei hängenden Kabel durch eine Zwangsführung mittels Energieführungskette ersetzt. Gleichzeitig wurde das in die Jahre gekommene Kabelwagensystem mit Einlauftrichter sowie die Flachleitungen ersetzt. Die MIBAG AG konnte als Komplettanbieter für mobile Energiezuführungen alles aus einer Hand liefern.

Beim bestehenden Regalbediengerät kam es immer wieder zu Störungen und Kabelbeschädigungen, wenn mit den frei hängenden Kabeln in die Gassen gefahren wurde und sich die Kabel durch die Eigenschwingung an den Paletten verfangen konnten. Um Abhilfe zu schaffen hat die MIBAG eine Energieführungskette für den vertikalen Verfahrweg vorgeschlagen. Die grösste Herausforderung dabei waren die engen Platzverhältnisse. Durch eine clevere Platzierung der Kette und einer zusätzlichen Blechführung konnte das Projekt umgesetzt werden und seitdem ist das Regalbediengerät wieder störungsfrei im Einsatz.

Gleichzeitig wurden auch noch die schon arg lädierten Kabelwagen für den Vortrieb in die einzelnen Gassen ausgewechselt. Da es sich um mehrere Gassen handelt, kommen spezielle Flachkabelwagen mit Einlauftrichter zum Einsatz. Auch diese sind Bestandteil des umfangreichen Sortiments an Energiezuführungen von der MIBAG AG.

Wenn es um Energiezuführungen aller Art geht ist die MIBAG AG die erste Adresse in der Schweiz. Testen auch Sie uns!

Informationen zu Brevetti-Energieführungsketten

Informationen zu den MIBAG-Kabelwagensystemen