Team Aktivitten

Gemmeln und Fondueessen MIBAG-Teamaktivitt im Winter!

Kürzlich führte das MIBAG-Team einen urchigen und unvergesslichen Event bei Fondueessen und Gemmeln durch.

Nach Arbeitsschluss reiste das Team ins tiefverschneite Alpthal bei Einsiedeln wo uns Xaver Reichlin, Wirt des Schlittelstübli, mit einem 4x4-Bus zum Tipi-Zelt brachte. Dort wurde vor dem Feuer ein feiner Glühwein serviert und anschliessend stürzte sich das MIBAG-Team auf den Gemmeln ins Tal runter.

Angekommen im Schlittelstübli wurde ein feiner „Zwetschgen-Lutz“ des Hauses serviert und anschliessend das feine Haus-Fondue mit Schüblig und Kartoffeln im kleinen und schmucken „Hüsli“ genossen.

Je später der Abend, umso ausgeschweifter wurde die Stimmung. Gegen Mitternacht machte sich die MIBAG-Crew auf den Heimweg und erlebte einen unvergesslichen Abend bei sportlichen Aktivitäten und Speis und Trank.

Infos unter www.schlittelstuebli.ch

Werkstattessen des MIBAG-Teams mit viel Sport-Prominenz

Traditionsgemäss findet am letzten Arbeitstag das Werkstattessen des MIBAG-Teams statt. Ein arbeitsintensives und erfolgreiches Jahr muss gefeiert werden, dies ist das Motto des Geschäftsführers Bruno Streuli.

Bereits als der mobile Pizza-Service Giallo aus Egg mit der dreirädrigen Vespa vorfuhr war Jedermann/Frau gespannt was Adriano Miglio für Pizza servieren würde. Als dann noch der dreifache Motorradweltmeister Luigi Taveri, Moto2-Pilot Domi Aegerter und Skiass Wendy Holdener dem MIBAG-Team die Ehre erwiesen, war die Stimmung auf dem Höhepunkt.

Nach einem feinen Vorspeisenbuffet feuerte Adriano Miglio seinen Ofen auf der Vespa-Brücke heftig ein und zauberte feine Pizzas in allen Variationen. Einer der Höhepunkte war dann Jerry und Friend, ein Musiker-Duo aus Peru, welches jedes Jahr mit ihren Gitarren-Songs das MIBAG-Team von neuem begeistert.

Mit diesem alljährlichen, unvergesslichen High-Light wurde das Jahr 2014 noch ausgiebig gefeiert und auf ein spannendes und erfolgreiches 2015 angestossen!